FAQ
Fragen zum SEPA-Mandat

Die Umstellung auf das SEPA-Verfahren bereits zum jetzigen Zeitpunkt dient in erster Linie der Kundenfreundlichkeit und der Sicherstellung der reibungslosen Umstellung auf das SEPA-Verfahren. Zwar ist das SEPA-Verfahren erst ab Anfang des Jahres 2014 verbindlich vorgeschrieben, allerdings werden dann die nationalen Zahlverfahren für Überweisungen und Lastschriften in EURO zugunsten der neuen SEPA-Zahlverfahren abgeschaltet. Es ist daher wichtig, dass die Umstellung bereits jetzt  erfolgt, damit zum verbindlichen Stichtag Probleme vermieden werden können. Wir benötigen zudem auch für die Datenabgleichung zur Umsetzung des SEPA-Verfahrens für eine Vielzahl von Kunden Zeit. Hierfür war es erforderlich, bereits jetzt die Umstellung vorzunehmen. Sicherlich werden Sie in letzter Zeit auch vermehrt Schreiben von anderen Unternehmen wie beispielsweise Banken oder Versicherungen zum SEPA-Verfahren erhalten haben, da auch diese die Notwendigkeit einer frühen Umsetzung erkannt haben.

Copyright by almado-ENERGY 2017